Grundschule Eitensheim

Beratungsangebote


Schulberatung

Staatliche Beratungsfachkräfte beraten einzelne Schüler und deren Eltern bei Schwierigkeiten in der Schule. Dies können sowohl Leistungs- und Lernschwierigkeiten als auch Verhaltens-probleme und soziale Auffälligkeiten sein.
Schulberatung ist für die Ratsuchenden freiwillig, vertraulich und kostenlos. Die schulischen Beratungsfachkräfte unterliegen der Schweigepflicht.

 

 Schulpsychologin am Schulamt Eichstätt

  • Monika Redl                                                              Tel: 08421/9794-17

                                                                                           E-Mail: monika.redl@lra-ei.bayern.de




  • Siglinde Fichtl, Beratungslehrerin         
                               Montag,         9.50 - 10.35 Uhr      Tel: 08421 -93 44 99 2000 MS Schottenau
                                                                                          E-Mail: siglinde.fichtl@schulamt-eichstaett.de
  • Janina Hampe, Schulpsychologin
                               Dienstag,     10.35 -11. 20 Uhr      Tel: 08458/ 32 45 31
                                                                                          E-Mail: janina.hampe@schulamt-eichstaett
    .de


    Zusätzliche Beratung

  • Erziehungsberatung: 
        Erziehungs- und Familienberatung Eichstätt  

        Ostenstraße 31 a
        85072 Eichstätt  

        Telefon: 08421/ 8565
        E-mail: erziehungsberatung@caritas-eichstaett.de  

        Anmeldung erforderlich

  • Nummer gegen Kummer:

      Jugendliche und andere junge Menschen finden hier Gesprächspartner
      Tel: 116 111 montags bis samstags von 14 -20 Uhr

 

  • Hilfetelefon

      bei allen Fragen und für Hilfe bei sexuellem Kindesmissbrauch für Kinder, Jugendliche
      und Erwachsene

     Tel: 0800 22 55 530             Montag, Mittwoch, Freitag von 9 - 14 Uhr
      
                                                 Dienstag, Donnerstag 15 - 17 Uhr

 

  • bke-Jugendberatung:

     Jugendliche und andere junge Menschen finden hier Gesprächspartner und können  
      Kontakt zu erfahrenen Beraterinnen und Beratern aufnehmen.
      https://jugend.bke-beratung.de


  • Save me online
    hilft, wenn statt einer telefonischen Beratung bei sexuellem Kindesmissbrauch lieber

    Online-Hilfe per E-Mail gewünscht ist.
    https://nina-info.de/save-me-online

  • Auf dem Hilfeportal Sexueller Missbrauch finden Betroffene weitere Informationen   
    und Ansprechpartner

  • Diese Ansprechstellen sind auch auf der Internetseite des Staatsministeriums genannt https://www.km.bayern.de/schueler/meldung/6941/hier-finden-schueler-und-eltern-beratungsangebote-und-unterstuetzung.


    Hilfsangebote für Familien im Landkreis

    Die Ausgangsbeschränkungen belasten Familien mit Kindern besonders stark. Die Herausforderungen z.B. durch Beschulung daheim, fehlende Tagesstrukturen oder soziale Isolation können schnell zu Überlastungen und Krisen in Familien führen. 

    Daher haben wir unter folgendem Link eine Zusammenstellung mit den wichtigsten regionalen und überregionalen Beratungs- und Unterstützungsmöglichkeiten für Familien zusammengestellt: 

    https://www.landkreis-eichstaett.de/landratsamt/amt-fuer-familie-und-jugend/? BeratungundUnterstuetzungfuerFamilieninderCoronakrise&view=org&orgid=9fe4a00d-3c45-4c40-9676-6eabd92ef876

    Jugendhilfeausschuss

    Landratsamt Eichstätt
    Amt für Familie und Jugend

    Residenzplatz 1
    85072 Eichstätt

         





Anrufen
Email